Venezuela Info

Die Regierung des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro hat Beobachter der UNO und der EU zu den für den 6. Dezember geplanten Parlamentswahlen eingeladen. Außenminister Jorge Arreaza teilte am Mittwoch (Ortszeit) über Twitter mit, entsprechende Einladungsbriefe seien an UN-Generalsekretär António Guterres und den EU-Außenbeauftragten Josep Borrell verschickt worden. Darin seien auch die »umfassenden« Vorkehrungen für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahlen erläutert worden. (AFP/jW)

junge Welt vom 04.09.2020

 

 

 

Nach oben